Zum Hauptinhalt springen

Feinstaubarm, wirtschaftlich und zukunftssicher

Ursprünglich aus Gründen des Gesundheitsschutzes werden Holzstaub und Späne in Betrieben der Holzindustrie und Sägeindustrie restlos abgesaugt und in Silos ausgetragen. Zusammen mit dem zerkleinerten Restholz aus der Produktion sammelt sich tonnenweise energetisch wertvolle Biomasse an, mit der Wärme für die Warmwasserversorgung sowie die Heizung der Produktionshallen, Lackierereien, Trockenkammern und Sozialräume erzeugt werden kann. Zum Entsorgen ist der Abfall viel zu schade, Im Gegenteil, die meisten Möbelfabriken veräußern überschüssigen Brennstoff. Daher ist eine leistungsfähige Späneaustragung für die schnelle Verladung auf die LKWs eine wesentliche Anforderung an eine Holzfeuerungsanlage.

ENDRESS Holzfeuerungsanlagen mit einer Leistung bis 2000 kW sowie Fördertechnik und die passenden Pufferspeicher werden für Brennstoffarten, Jahreswärmebedarf und Platzbedarf maßgefertigt.  

Holzheizung und energetische Holzverwertung im industriellen Maßstab

10 Jahre Garantie auf den Kesselkörper zeugen von der hohen Industriequalität der ENDRESS Feuerungsanlagen. In puncto Energieeffizienz müssen sie den Vergleich mit fossilen Heizungsanlagen keinesfalls scheuen. Im Gegenteil, die durchdachte Konstruktion erzielt in Kombination mit der intelligenten Lambdatronic-Steuerung Wirkungsgrade von mehr als 90 %. Der von ENDRESS eigensentwickelte Feinstaubfilter garantiert einen Abscheidegrad von 99 % und hält die Emissionen dauerhaft unter dem Grenzwert von 0,02 g/m³ (gemäß 1. BImschV). ENDRESS Holzfeuerungen fügen sich dank vieler Komfortfunktionen perfekt in die Prozesse der Holzindustrie ein: Automatische Zündung, automatische Wärmetauscherreinigung, automatische Ascheaustragung, Alarmierung und Remotezugriff auf die Regelung. 

CASE STUDIES

In unseren Case Studies erfahren Sie, wie unsere Kunden von unseren den Lösungen profitieren konnten.

USF-S | 55-300 kW

Die kompakte ENDRESS Holzfeuerungsanlage USF-S garantiert auch für kleine Leistungsbereiche von 55…

USF-W | 200-1100 kW

Die moderne ENDRESS Holzfeuerungsanlage USF-W ist für eine Leistung von 250 bis 1000 kW ausgelegt…

Filtertechnik

Die Emissionen Ihrer Holzfeuerung bleiben unter allen Umständen unter dem aktuellen, von der 1.…

Fördertechnik

Wir bieten zuverlässige, langlebige Fördertechnik für automatischen Austrag und Transport sowie die…

Heizkreisregelung

Unsere maßgeschneiderte Regelungstechnik sorgt dafür, dass Heizung und Warmwasserversorgung stets…

Energiedatenerfassung

Wer seine Energiekosten und Verbräuche kennt, ist auf dem besten Weg, Optimierungspotenziale zu…

SNCR

ENDRESS SNCR-Verfahren zu Stickoxidminderung.

Sie haben Fragen oder wünschen eine individuelle Beratung von unseren Profis?

ENDRESS passt Ihre neue Feuerungsanlage individuell an Ihren Jahreswärmebedarf, Art und Menge des anfallenden Restholzes sowie die Platzverhältnisse auf Ihrem Gelände an. Jedes Angebot wird mit einem konkreten Einbauvorschlag kombiniert.

Cookies verwalten