Zum Hauptinhalt springen

Werkstoffreste aus Holz werden zu nachhaltiger Wärme

Holzreste aus der Produktion zu verschüren und für die Wärmeversorgung von Betriebsräumen, Verwaltungsgebäuden und Lackierräume zu nutzen, hat bei Tischlern, Möbelbauern und Fensterbauern eine lange Tradition  – spart man doch teure Entsorgungskosten. Die immer wieder aufflackernde Diskussion um gesundheitsgefährdende Feinstaubemissionen und daraus resultierende strengere Grenzwerte haben in der Branche seit Anfang des Jahrtausends für Verunsicherung gesorgt. ENDRESS hat sich der Herausforderung frühzeitig gestellt und einen eigenen Feinstaubfilter entwickelt. Damit bleiben die Emissionen einer ENDRESS Holzfeuerung unter allen Umständen unter dem aktuellen, von der 1. BImschV vorgegebenen Grenzwert von 0,02 g/m³.

Dank schneller Regelbarkeit perfekt bei schwankendem Energiebedarf

Sowohl unter Teillast als auch unter Volllast erzielen die ENDRESS Holzfeuerungsanlagen zuverlässig einen Wirkungsgrad von über 90 %. In puncto Energieeffizienz ist diese Form der Wärmeerzeugung praktisch unschlagbar. Für Tischlereien und Möbelschreiner spielen jedoch noch andere Aspekte eine Rolle bei der Investitionsentscheidung. Zeit ist Geld und die will man möglichst für sein Handwerk aufwenden und nicht für die Reinigung des Kessels oder die Zuführung des Brennstoffs.  

ENDRESS Unterschubfeuerungen verfügen über eine automatische Zündung, eine automatische Wärmetauscherreinigung sowie eine automatische Entaschung. Wichtig ist darüber hinaus eine umfassende Anlagenplanung, in die auch immer die örtlichen Platzverhältnisse einfließen. ENDRESS berät Tischlereien bei der Auswahl der Anlagenteile für die Zerkleinerung, Lagerung, Austragung und Zuführung der Brennstoffe. 

CASE STUDIES

In unseren Case Studies erfahren Sie, wie unsere Kunden von unseren den Lösungen profitieren konnten.

USF-S | 55-300 kW

Die kompakte ENDRESS Holzfeuerungsanlage USF-S garantiert auch für kleine Leistungsbereiche von 55…

USF-W | 200-1100 kW

Die moderne ENDRESS Holzfeuerungsanlage USF-W ist für eine Leistung von 250 bis 1000 kW ausgelegt…

Filtertechnik

Die Emissionen Ihrer Holzfeuerung bleiben unter allen Umständen unter dem aktuellen, von der 1.…

Fördertechnik

Wir bieten zuverlässige, langlebige Fördertechnik für automatischen Austrag und Transport sowie die…

Heizkreisregelung

Unsere maßgeschneiderte Regelungstechnik sorgt dafür, dass Heizung und Warmwasserversorgung stets…

Sie haben Fragen oder wünschen eine individuelle Beratung von unseren Profis?

ENDRESS passt Ihre neue Feuerungsanlage individuell an Ihren Jahreswärmebedarf, Art und Menge des anfallenden Restholzes sowie die Platzverhältnisse auf Ihrem Gelände an. Jedes Angebot wird mit einem konkreten Einbauvorschlag kombiniert.

Cookies verwalten