Anlagen für feuchte Brennstoffe

Intelligent. Sauber. Wirtschaftlich.

Die Meisterwerke der Holzfeuerung.

Sie sind z.B. kommunaler Anwender, Industrie oder benötigen aus anderen Gründen eine erstklassige Holzfeuerungsanlage für feuchte Brennstoffe? Mit Holzfeuerungsanlagen von ENDRESS erzielen Sie höchste Wirkungsgrade durch eine innovative Regelung der Verbrennungsprozesse und profitieren zudem von der großen Bandbreite an zulässigen Brennstoffen.

VORSCHUBROSTFEUERUNG für feuchte Brennstoffe - Wassergehalt bis 50 %

VR-S

Unsere Vorschubrostfeuerungen der Serie VR-S sind für eine Leistung von 100 bis 300 kW ausgelegt und bieten Ihnen in Sachen Funktionalität sowie Ausstattung viele Vorteile.

 

Holzfeuerungsanlagen für Kommunen, Landwirtschaft und Handwerk

Einfach effizienter heizen.

Die Holzfeuerungsanlagen der Serie VR-S bieten Ihnen neben einer vollautomatischen Kesselreinigung, die Vortrocknung von feuchtem Brennstoff und einen bequemen Zugang dank ihrer großzügigen Reinigungsöffnungen.

VR-W

Unsere Vorschubrostfeuerungen der Serie VR-W sind für eine Leistung von 250 bis 900 kW ausgelegt und bieten Ihnen in Sachen Funktionalität sowie Ausstattung viele Vorteile.

 

Holzfeuerungsanlagen von morgen

ENDRESS ist immer einen Schritt voraus.

Ein Einschubkolben regelt bei dieser Art der Holzfeuerung problemlos die Materialzufuhr in die Feuerung, während die automatische Wärmeaustauschreinigung einen gleich bleibend hohen Kesselwirkungsgrad und lange Reinigungsintervalle garantiert.